Herzlich willkommen beim Bildungsinstitut Münster e. V.

Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Arbeitsuchende unterstützen wir kompetent und praxisnah dabei, eine sichere berufliche Zukunft zu erschließen.

Das Bildungsinstitut Münster e.V. ist ein anerkannter Bildungsträger mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem: wir sind erfolgreich nach der DIN ISO 29990:2010 zertifiziert und haben die Trägerzulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) erhalten.

Wir bieten Ihnen über 30 Jahre Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung und ein vielfältiges Lehrgangsangebot an.
Bitte weiter nach unten scrollenHier finden Sie die aktuellen Kurse und Angebote (bitte weiter nach unten scrollen):

Altenpflege

Ausbildung oder Umschulung zum/ zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in 

Start: 01.04.2015
01.09.2014 
Dauer: 3 Jahre (VZ)
Ort: Münster

Kurs gestartet: noch freie Plätze!

Altenpflege

Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/in (staatlich anerkannt)

Start: 01.05.2015
01.09.2015
Dauer: 12 Monate (VZ)
Ort: Münster

 

Deutschkurse

Allgemeine Integrationskurse Deutsch
(BAMF-Programm)

Start: verschoben: 04.05.2015
Dauer: 8 Monate (TZ)
Ort: Steinfurt

Altenpflege

Behandlungspflege der Leistungsgruppe 1 und 2

Start: 20.05.2015
Dauer: 186 Std. (berufsbegleitend)
Ort: Ahlen

Berufsbezogene Sprachförderung

 für Akademiker/innen

Kursbeginn: 08.06.2015
Dauer: 6 Monate (Vollzeit)
Ort: Münster

Altenpflege

Seniorenbetreuer/in gem. § 87b Abs. 3 SGB XI

Start: 10.06.2015
Dauer: 160 Std. + 40 Std. Betreuungspraktikum (berufsbegleitend)
Ort: Münster

Berufsvorbereitung

Vorbereitung auf eine betriebliche Ausbildung / Umschulung - und auf den Hauptschulabschluss
Für Ausbildungsplatzsuchende (80% aller TN, die an der Hauptschulabschluss-Prüfung teilgenommen haben, haben den Abschluss erworben!)

Kursbeginn: 17.08.2015
Dauer: 12 Monate (Vollzeit)
Ort: Münster

 

Arbeitsvermittlung

Jugend in Arbeit plus
in Münster &
in Steinfurt - Burgsteinfurt

Berufliche Eingliederung von
- Jugendlichen und jungen
  Erwachsenen bis 25 Jahren,
- die arbeitslos, arbeitsuchend oder
  von Arbeitslosigkeit bedroht sind.

Individueller Einstieg nach vorheriger Terminabsprache.